LMU Entrepreneurship Center
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Tobias Kretschmer

Prof. Dr. Tobias Kretschmer

Leiter des Instituts für Strategie, Technologie und Organisation

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Fakultät für Betriebswirtschaft
Institut für Strategie, Technologie und Organisation
Kaulbachstr. 45
80539 München

Raum: 209
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 6270 (Sekretariat)

Sprechstunde:
Nach Terminabsprache per E-Mail mit Esther Almasdi-Müller (E-Mail schicken an e.almasdi-mueller@lmu.de e.almasdi-mueller@lmu.de)

Weitere Informationen

Biographie

Berufserfahrung

  • Seit 2006: Professor für Betriebswirtschaftslehre, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
  • 2010-2014: Bereichsleiter "Industrieökonomik und Neue Technologien", ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V., München
  • 2001-2006: Lecturer in Strategy and Economics, London School of Economics (LSE)
  • 2000-2001: Research Fellow in Economics, INSEAD Fontainebleau

Ausbildung

  • Ph.D. Economics, London Business School (LBS) (2001)
  • Lic. oec. Strategic Management, Universität St. Gallen (1996)

Ausführlicher Lebenslauf

  • CV Tobias Kretschmer (148 kB)

Forschung

Forschungsinteressen

  • Kompetitive Strategie
  • Netzwerkindustrien
  • Design von Organisationen
  • Angewandte Industrieökonomik

Publikationen

  • Publikationsliste
  • Working Papers - Social Science Research Network (SSRN)
  • Working Papers - Research Papers in Economics (RePEc)

Externe Vorträge

  • Liste der externen Vorträge

Lehre

Aktuelle Lehrveranstaltungen (Wintersemester 2017/18)

  • Competition & Strategy (Bachelor)
  • New Products: From Ideas to Markets (Master)
  • Frontiers in Strategy Research (Master)
  • Project Course Strategy, Technology and Organization (Master)
  • Presentations and Reports (MBR)

Coursera Lehrveranstaltungen

  • Competitive Strategy, On Demand
  • Advanced Competitive Strategy, on Demand

Mit einem * gekennzeichnete Veranstaltungen liegen in diesem Semester in der Hauptverantwortung eines anderen Lehrstuhls